AdobeStock_53643763_Klein_edited.jpg

Unsere Übungsleiter

Das Sportolino - Team des VitaMed Gesundheitszentrum e.V. besteht aus qualifizierten und motivierten Übungsleitern, die Ihr Kind sehr gern in seinem sportlichen Werdegang unterstützen möchten.

Elske Kranenburg - M.Sc. Bewegungswissenschaften
Bereichsleiterin Kindersportzentrum
 
übernimmt seit Juni 2021 die Bereichsleitung vom Kindersport im VitaMed Zentrum. Von 2014 bis 2019 studierte sie Bewegungswissenschaften an der Freie Universität in Amsterdam und war nebenbei 8 Jahre tätig als Skilehrerin in sowohl die Skihallen als auch in die Bergen. In ihrer Freizeit betreibt sie vor allem Handball. Aktuell leitet sie im VitaMed Kindersportkurse für 3- bis 6-Jährige sowie Rehasportkurse im Erwachsenenbereich.  
_JUH0455.jpg
Johanna Schischke

kümmert sich um den Kindertanz in unserem Verein. Sie hat 8 Jahre getanzt und an DANCE4FANS Contests im Einzel- und Gruppentanz teilgenommen. Sie arbeitet im Kinder- und Erwachsenenbereich seit über 6 Jahren als ehrenamtliche Übungsleiterin im VitaMed Delitzsch und ist lizenzierte Zumba- und Deepwork Trainerin. Zurzeit studiert sie Medizin an der Universität in Leipzig.
_JUH0425.jpg
Florian Hoffmann

aufgewachsen in und um Delitzsch arbeitete er zunächst 6 Jahre lang in der Pflege, zuletzt 2 Jahre in einem gerontopsychiatrischen Pflegeheim. Aktuell befindet er sich in Ausbildung zum Darsteller für dramatische Bühnenkunst. Seit 2 Jahren ist er zusätzlich als Übungsleiter im VitaMed tätig und leitet dort den Kleinkindsport, den allgemeinen Kindersport für 3- bis 6-Jährige sowie den Sportartenmix für 11- bis 14-Jährige.
_JUH0431.jpg
Tina Rohr

hat von 1998 bis 2002 Fußball und danach von 2002 bis 2016 Handball gespielt und war dort von 2009 bis 2010 aktiv im Kinder- und Jugendnachwuchs. Sie hat über ein Jahr im Kindersport gearbeitet und ist nach der Babypause wieder im Kindersport dabei. Tina übernimmt derzeit die Leichtathletik im Kinderbereich.


 
_JUH0447.jpg
Philipp Rühl

studiert aktuell den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Universität Leipzig. Er arbeitet seit Anfang 2018 im VitaMed Gesundheitszentrum und leitet dort sowohl das Funktionelle Training für Erwachsene als auch Sportartenmix-Kurse im Kindersport.
Sophia Beck

hat vor Kurzem ihr Abitur gemacht und beginnt ab September eine Ausbildung zur Ergotherapeutin. Ihre Hauptsportart ist das Tanzen. Sie ist Mitglied in einer Funkengarde und trainiert dort auch eine Jungs- und eine Mädchengruppe im Showtanz. Zudem ist sie seit 2 Jahren als Übungsleiterin im Kindersport vom VitaMed tätig und übernimmt die Kindertanz- und allgemeinen Kindersportkurse.
Luisa Stolpe

besucht aktuell die 12. Klasse am Ehrenberg Gymnasium in Delitzsch und wird dort voraussichtlich nächstes Jahr ihr Abitur ablegen. Sie ist außerdem Rettungsschwimmerin bei der DLRG und in ihrer Freizeit betreibt sie Reit- und Kraftsport. Seit September 2020 arbeitet sie zusätzlich als ehrenamtliche Kindersporttrainerin im VitaMed Zentrum und leitet dort den Sportartenmix für 7- bis 10-Jährige.
Lucas Daumann

spielt in seiner Freizeit vor allem Volleyball und war bereits Schulmeister im Volleyball sowie zweifacher Schulmeister im Zweifelderball. Im Moment macht er sein Abitur und ist seit ca. 1 Jahr als Übungsleiterassistent im Kindersport vom VitaMed Zentrum tätig.
Hanna Friebel

Auf dem Weg zur werdenden Musiktherapeutin studiert sie aktuell Musikwissenschaften an der Universität in Leipzig. In ihrer Freizeit hält sie sich mit Krafttraining fit und ihre Lieblingssportart ist Volleyball. Seit Juli 2020 arbeitet sie zusätzlich als ehrenamtliche Übungsleiterin im Kindersport vom VitaMed Zentrum und leitet dort den allgemeinen Kindersport für 4- bis 7-Jährige.
Pia Kops

studiert derzeit Medizin an der Martin-Luther-Universität in Halle-Wittenberg. Sie ist seit ca. 1 Jahr als Übungsleiterin im Kindersport vom VitaMed Zentrum tätig und übernimmt dort sowohl das Kindertanzen als auch Rehasport für 10- bis 13-Jährige. In ihrer Freizeit geht sie gerne joggen und nimmt auch oft an den Erwachsenensportkursen im VitaMed teil. 
Carolin Böhme
Antonia Zschischang

studiert Betriebswirtschaft an der Martin-Luther Universität in Halle-Wittenberg. Sie ist seit circa einem Jahr im VitaMed Zentrum und leitet einen Eltern-Kind Kurs für 2 bis 4 Jährige in die Erasmus-Schmidt-Schule. In ihrer Freizeit fährt sie gerne Fahrrad.
Katja Müller Wenzlaff - Dipl.Oecotrophologin

 

arbeitet schon seit vielen Jahren als Übungsleiterin im Verein. Seit Ihrem abgeschlossenen Studium zur Diplom-Ernährungswissenschaftlerin an der Martin-Luther-Universität 2011 nutzt Sie ihre langjährige sportliche Erfahrung mit Heranwachsenden und vermittelt Ihnen unter Einbezug der Familie spielerisch und erlebnisorientiert praxisnahes Wissen über die optimale  Kinderernährung. Als Fachberaterin für Säuglings- und Kinderernährung UGB nutzt Sie ihre Kompetenz und bietet Seminare und Vorträge in Kindergärten und Schulen an. Bei älteren Kindern und Jugendlichen führt sie zum Beispiel ein Einkaufscoaching durch.​